B+S Finnland Sauna

Mehr als heiße Luft

B+S Finnland Sauna

Mehr als heiße Luft

Die Finnen sagen: Der Ofen ist die Seele der Sauna.

Ein guter Saunaofen produziert mehr als nur heiße Luft.

Mit den Saunaöfen von B+S Finnland Sauna geben wir Ihrer Sauna genau die Seele, die eine gute Sauna haben sollte. Denn bei einem guten Saunaofen geht es nicht darum, heiße Luft zu produzieren. Es geht darum, die richtige Art Wärme – die Strahlungswärme – zu erzeugen. Erst dies führt zum genau richtigen, dem rundum wohligen Raumklima.

Lassen Sie sich beraten. Besuchen Sie unsere Ausstellung.

Kostenlos und unverbindlich bestellen…

Persönliche Beratung im direkten Gespräch…

 

Weshalb ist der Saunaofen ausschlaggebend für das Saunaklima?

Eine gute Sauna benötigt Strahlungswärme

Bei einem guten Saunaofen bilden deshalb Ofen und Steine eine wichtige Einheit. Der Ofen erwärmt dabei nicht – wie eine Heizung – die Luft, sondern die Steine. Die Steine speichern diese Wärme und strahlen sie gleichmäßig als milde und behagliche Strahlungswärme ab. Die Strahlungswärme wird direkt von unserem Körper aufgenommen.

Strahlungswärme erwärmt uns von innen statt nur die Haut. Die Umgebung und die Atemluft bleiben dabei relativ kühl und trocknen nicht aus. Was ebenfalls für ein gutes Raumklima sorgt. Und weil Strahlungswärme keine unterschiedlichen Kalt- und Warmluftschichten erzeugt, sondern nur Wärme, die nach oben gleichmäßig zunimmt, haben Sie in einer guten Sauna auch niemals das unangenehme Gefühl von Zugluft, sondern immer ein stets mildes und angenehmes Saunaklima.

Hochwertig, langlebig und wartungsfrei

Alle B+S Saunaöfen sind hochwertig verarbeitet, langlebig und wartungsfrei. Ein besonderes Plus: die großen Steinkammern, die so konstruiert sind, dass Steinkorb und Heiz-Elemente mit viel Fläche eng zusammenliegen. So lassen sich die Saunasteine energiesparend und schnell auf mehrere hundert Grad erhitzen. Durch die besondere Konstruktion ist auch eine Beschädigung der Heizelemente durch die Steine ausgeschlossen und selbst ein Wechsel der Steine, der alle 2 Jahre einmal erfolgen sollte, ist ein Kinderspiel.

Der Saunastein

Als Saunastein kommt für uns dabei nur das Original infrage: der finnische Naturstein Peridotit.

Ein Magma-Gestein, das über 900° C hitzebeständig und auch bei Abkühlung schockresistent ist. Er enthält von Natur aus viele wohltuende Mineralien, nimmt Wärme schnell auf und kann sie lange speichern. Dadurch wird Ihr Körper mild durchwärmt und Ihre Haut wird selbst bei Aufgüssen mit hohen Temperaturen förmlich gestreichelt.

Die Luftfeuchte

Bei unseren Öfen können Sie zwischen „finnischen Öfen“ und „Kombiöfen“ entscheiden. Beim finnischen Ofen gibt man Feuchte selbst über den Aufguss in die Sauna. Kombiöfen sorgen unabhängig von Aufgüssen dafür, dass Sie, je nach von Ihnen gewähltem Sauna-Programm, stets die gewünschte Luftfeuchte haben. Mit den B+S Steuergeräten, die es zu jedem Ofen gibt, lässt sich jedes gewünschte Sauna-Programm bequem und einfach einstellen.

Die Finnen sagen: Der Ofen ist die Seele der Sauna. Mit den Saunaöfen von B+S Finnland Sauna geben wir Ihrer Sauna genau die Seele, die eine gute Sauna haben sollte. Versprochen.

Lassen Sie sich weiter inspirieren und entdecken Sie die Möglichkeiten
Beratung unter Tel. +41 (0) 61 813 13 00 oder…

Katalog anfordern Termin vereinbaren

Sprechen Sie mit uns über Ihre Traumsauna

Wir beraten Sie ausführlich, damit Sie Ihre Kaufentscheidung fundiert und in Ruhe treffen können.





Spamschutz-Frage *:

Mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!